WGH

Gutes und sicheres Wohnen in einer starken Gemeinschaft

Altengerechtes Wohnen

Die "Wohnanlage im Ahornweg" verbindet die Großzügigkeit und den Komfort eines privaten Ambientes mit dem Dienstleitungsangebot einer Seniorenwohnanlage und bewahrt die Bewohner vor dem Alleinsein.

Im Bedarfsfall kann eine umfassende Pflege durch den ambulanten Pflegedienst "Kranken- und Altenpflege Wend GmbH" gewährleistet werden.

Für jeden Bewohner steht ein ca. 30 - 35 m² großes Appartement mit Balkon oder Terrasse zur Verfügung. Gemeinschaftsräume, wie z.B. die große, offene Küche und der geräumige Gemeinschaftswohnbereich mit Sitzgelegenheiten, sind alle barrierefrei zugänglich.

Alle Etagen und das Kellergeschoss sind mit dem Fahrstuhl erreichbar.

 

Ihre Vorteile:

  • Seniorenwohngemeinschaft als Alternative zu einem Pflegeheim
  • Selbstbestimmtes Älterwerden in privater Atmosphäre
  • „Gemeinsam statt einsam“
  • ein weiterer Umzug bei Verschlechterung der körperlichen oder geistigen Verfassung ist nicht nötig
  • bei Bedarf umfassende Pflege und Unterstützung durch ambulanten Pflegedienst
  • sachkundige Servicekräfte vor Ort